Niederhofer: Der feine Unterschied

Rolltore

Abgefahren!
Große Gestaltungsfreiheit mit Rolltoren von Niederhofer.

Je größer die Toreinfahrt, desto schwieriger stellt sich die Frage, wie sich Sicherheit, Komfort und Ästhetik bestmöglich verbinden lassen. Rolltor-Systeme Niederhofer bieten hierfür die passenden Antworten. Moderne Lösungen, die nicht nur Platz sparen. Die sich ideal in die Architektur einfügen und begeistern. In jeder Form und Größenordnung, ob gewerblich oder privat. 

Starker Komfort in jedem Kaliber!

  • Bequemer und wetterfester Sicht-, Wärme- und Einbruchschutz in offener Montage oder geschlossen (mit Blendenkasten)
  • Robuste Konstruktion mit rollengeformten Aluminiumstäben in hoher Materialstärke (ausgeschäumt mit Polyurethan) und spezieller Arretierung
  • Auf Wunsch mit optoelektronischer Sicherheitsendleiste (OSE) und Nothandkurbel (NHK), Sicht- und Lüftungsprofilen als Panzer
  • Große Bandbreite an Farben und Dekors, in Zwei-Schicht-Dicklack oder mit äußerst witterungsbeständiger hwr-Beschichtung
  • Geprüfte Sicherheit in Form und Funktion, mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten

 

Blendend geschützt!

Da bleibt die Garagendecke frei und gibt es wieder Platz für die Skier: Bei der geschlossenen Montage wird das Rolltor in einem Blendenkasten untergebracht. Ganz elegant und dazu absolut sicher vor Schmutz und anderen Unannehmlichkeiten. Dank der vielen Ausführungsmöglichkeiten  auch für gewerbliche Gebäude eine ansprechende Lösung, die sich bis zu einer Lichte von 5750 x 3750 mm problemlos umsetzen lässt (max. Fläche 16 m2).

Offene Montage Für besonders breite und hohe Rolltore

Die offene Montage (ohne Wickelkasten) braucht nicht viel, um auch sehr groß dimensionierte Rolltore zu bewegen. Sie ist daher besonders wirtschaftlich. Nicht nur was die Kosten angeht, auch  was den Platzbedarf betrifft.
Maximale Maße: Lichte 6000 x 5000 mm
Maximale Fläche:  16 m²

Deckentor mit Mittelantrieb
Perfekt für große Öffnungen, auch bei geringen Sturzhöhen

Hiermit lassen sich selbst schwere Panzer sicher fahren: Der Mittelantrieb überträgt seine Kraft zentral und ist dadurch in der Lage, auch große Deckentore mit bis zu 15,5 m² Fläche zuverlässig zu bewegen. Und das bei einer Montagehöhe von nur 135 mm. Zudem vielfältig in der Ausführung. Ganz wie es die Einbaumöglichkeiten erfordern.
Maximale Maße: Lichte 4000 x 3865 mm

Deckentor mit Seitenantrieb
Ideal für kleinere Garagen mit minimaler Sturzhöhe

Die Seitenantriebstechnik ist extrem platzsparend. So werden für die Installation an der Führungsschiene, direkt unter der Decke, nur 65 mm Höhe benötigt. Variantenreich in Optik und Technik, bietet sich damit für jede Einbausituation eine passende Lösung. 
Maximale Maße: Lichte 2750 x 2435 mm
Maximale Fläche:  6,7 m²